Fussball-AG

Die Fußball-AG trainiert immer freitags von 10.30 – 12.30 Uhr auf dem an das Schulgelände angrenzenden Bolzplatz. Gespielt wird draußen bei Wind und Wetter, wie sich das für „echte“ Fußballer gehört. Außer es steht ein Hallenturnier auf dem Programm. Dann bereiten sich die Teilnehmer natürlich in der schuleigenen Turnhalle vor. Zurzeit üben in der Fußball-AG 23 Schülerinnen und Schüler, gemischt von der Unterstufe bis zur Berufspraxisstufe, gemeinsam mit Herrn Wienkötter und Herrn Overmann das Passen, Schießen, Dribbeln, Stoppen sowie das Zusammenspiel als Mannschaft in verschiedensten Spielsituationen. Das gemeinsame „Kicken“ und die regelmäßige Teilnahme an Turnieren wie dem „Ruhrpottkick“ oder Turnieren der „Lebenshilfe“ wecken bei allen Teilnehmern eine hohe Motivation und sorgen für jede Menge Spaß.