Schule der Zukunft:

Umgestaltung des Außengeländes der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule

Mit diesem Schwerpunkt beteiligt sich unsere Schule an der Kampagne 2012 – 2015.

Seit 2011 ist eine Arbeitsgemeinschaft bestehend aus Kolleginnen und Kollegen mit der Umgestaltung des Außengeländes der Schule beschäftigt. Im Mittelpunkt steht die spannende Naturraumgestaltung, die den Schülerinnen und Schülern vielfältige Bewegungsmöglichkeiten und damit Sinnesreize und Erfahrungen bietet.

Der gesamte Arbeitsprozess wird durch die Ideenwerkstatt „Lebens(t)raum“ e. V. kompetent unterstützt und professionell begleitet.

Im Rahmen einer Planungswerkstatt haben interessierte Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Eltern und Lehrerinnen und Lehrern drei Modelle für die verschiedenen Bauabschnitte kreativ entwickelt.


Im November 2012 war es endlich soweit!

Der 1. Bauabschnitt wurde mit tatkräftiger Unterstützung von Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern umgesetzt.

2. Bauphase im Mai 2014

Der 2. Bauabschnitt wurde an einem Wochenende (Freitag und Samstag) mit tatkräftiger Unterstützung von Eltern, Lehrerinnen und Lehrern umgesetzt. Auch einzelne Schülerinnen und Schüler halfen begeistert mit.

Dies alles wäre nicht möglich gewesen ohne die finanzielle Unterstützung durch Sponsoren und ohne Materialspenden. Voll Freude und Energie blicken wir auf den 3. Bauabschnitt und hoffen weiterhin auf die breite Unterstützung. Auch an den weiteren Kampagnenwettbewerben zum Thema: Schule der Zukunft wollen wir uns beteiligen.


Friedrich von Bodelschwinghschule

Königslandwehr 116

59192 Bergkamen                                              Telefon 02389 4040

                                                                               Fax        02389 40415

 

                                                   email                         sekretariat@fvb-bergkamen.de

                                                   email Homepage    sebastian.burkert@fvb-bergkamen.de