Mathefest 2015 in der Bodelschwinghschule

Das diesjährige Mathefest war wieder einmal bunt und vielfältig. In jeder Klasse gab es Angebote, die etwas mit Mathematik zu tun haben. Das Spektrum beinhaltete u. a. die Zuordnung von Farben und Formen, Abzählen bis 3, Reihenbildung, Rechnen mit Geld in verschiedenen Zahlenräumen, Geometrie, Räumliches Denken, Figur-Grund-Wahrnehmung, das kleine 1 x 1 und Symmetrie. Für jeden Schüler der Primar-, Sekundar- und der zusammengelegten Berufspraxis-/Oberstufe (BO) war etwas dabei, so dass keine Langeweile aufkam und jeder gemäß seines Lernstandes Aufgaben bewältigen konnte.


Am Ende der Veranstaltung gab es noch eine Siegerehrung:


Die Klassen P2 und P6, sowie die Klasse S4 wurden am Ende mit einem Eisgutschein für hervorragende Leistungen in speziellen Wettbewerben belohnt.

In der BO hat sich Marius Florian gegen die Konkurrenten aus seiner Stufe durchgesetzt. Er hatte in einer bestimmten Zeit die meisten Aufgaben richtig gelöst.

Im Gummibärchen-Schätzwettbewerb (Gummibärchen im Glas) gewann Malik Saado aus der Primarstufe 2. Damit hatte wohl zunächst keiner gerechnet, aber Malik lag nur 21 Gummibärchen neben der tatsächlichen Zahl. Er hatte 1758 Gummibärchen geschätzt, 1737 Gummibärchen waren im Glas. Damit lag er am nächsten dran und hat verdient gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!!! 

Friedrich von Bodelschwinghschule

Königslandwehr 116

59192 Bergkamen                                              Telefon 02389 4040

                                                                               Fax        02389 40415

 

                                                   email                            sekretariat@fvb-bergkamen.de

                                                   email Homepage    sebastian.burkert@fvb-bergkamen.de