Besuch des Kinderkonzerts der Neuen Philharmonie Westfalen

Am 25.05.2014 besuchten die Mittelstufenklassen das Kinderkonzert der Neuen Philharmonie Westfalen. Sie fuhren dazu ins Hilpert Theater nach Lünen.

Das Orchester spielte "Die kleine Kreide" von Sofia Gubaidulina. "Die kleine Kreide" ist ein Musikstück nach dem gleichnamigen tschechischen Märchen.

Der Jugenddramaturg des Orchesters erklärte den Schülern die Musik und das Orchester spielte dazu.

Obwohl die Musik sehr schwierig war, haben die Schüler leise und konzentriert zugehört.

 

Am Montag vor dem Konzertbesuch hatten die Mittelstufenschüler schon Besuch von Herrn Thomas Jüdt. Er spielt bei der Neuen Philharmonie Westfalen die Klarinette. Herr Jüdt erklärte den Schülern sein Instrument und stimmte sie auf den Konzertbesuch ein.